Wild Und Frei Und Wunderbar In Venedig

Es gibt ein paar Städte auf unserer großen weiten Welt, die man unbedingt besucht haben sollte. Venedig gehört definitiv dazu. Venedig, die Stadt der Liebe. Ob die im Sommer müffelnden Kanäle wirklich so romantisch sind, lassen wir dahin gestellt sein, aber eins ist Venedig auf jeden Fall: ein wunderbares Unikat. 

 

Eine Stadt, die keine roten Ampel, keinen Stau und keine Parkplatznot kennt. Hier ticken die Uhren etwas langsamer. Und abseits der Touristenströme, die sich in der Hochsaison auf der Rialtobrücke stapeln, ist Venedig zunächst ein verwirrendes, beeindruckendes Labyrinth aus kleinen Gassen, die sich viel zu sehr ähneln, um sie auseinander halten zu können. Einmal den inneren Kompass aktiviert und schon genießt du es dich zu verlaufen, die Zeit zu vergessen und letztendlich doch wieder auf den richtigen Weg zu gelangen. Was für ein schönes Gefühl, ohne Ziel und Zeitdruck durch die Gassen zu schlendern und neue Eindrücke aufzusaugen.

 

Abseits des Markusplatzes und den anderen Touristenmagneten, findet man viele kleine Geschäfte mit humanen Preisen. Egal ob Kaffee, Pasta, Eis oder Wein: alles schmeckt köstlich. Vor allem dort, wo die Einheimischen sich tummeln. Kleine Clubs mit wundervoller Livemusik, ziehen uns in ihren Bann, Weinhändler, die ihre besten Tropfen auch in Plastikbechern to go anbieten. 

 

Venedig ist mehr, als nur das touristische Venedig, in dessen Restaurants du 8 Euro für eine Kaffee und 10 Euro für ein Bier zahlst. Wir laufen mit offenen Augen und Ohren durch die Stadt, laufen etliche Kilometer pro Tag zu Fuß und verweilen hier und dort, wo es uns gerade gefällt. Das ist das Schönste. Für uns.

 

Wild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - VenedigWild und frei und wunderbar - Venedig 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Vorheriger ArtikelMake Coffee Not War
Nächster ArtikelLeben Ohne Plastik